Pflegeimmobilie Seniorenresidenz, Marienhafe

  • Pflegeimmobilie Liekedeler Seniorenhuus,Marienhafe,Niedersachsen
  • Pflegeimmobilie Liekedeler Seniorenhuus,Marienhafe,Niedersachsen
  • Pflegeimmobilie Liekedeler Seniorenhuus,Marienhafe,Niedersachsen
  • Pflegeimmobilie Liekedeler Seniorenhuus,Marienhafe,Niedersachsen
  • Pflegeimmobilie Liekedeler Seniorenhuus,Marienhafe,Niedersachsen
  • Pflegeimmobilie Liekedeler Seniorenhuus,Marienhafe,Niedersachsen

Hochwertig ausgestattet

Die Seniorenimmobilie befindet sich unmittelbar im Zentrum von Marienhafe und liegt im Städtedreick Norden, Emden und Aurich. Bis zum idyllischen Nordsee-Strand vor den ostfriesischen Inseln sind es gerade einmal 15 Kilometer. Das hell gestaltete Haus wurde 2002 errichtet und verfügt insgesamt über 62 hochwertig ausgestattete stationäre Pflegeplätze, davon 10 Einzelapartements, 16 Partnerappartements sowie 10 Doppelappartements. Den Betrieb der Pflegeimmobilie übernimmt ein erfahrenes Management mit hoher Expertise.

Viel Kultur und tolle Sehenswürdigkeiten

Der Erholungsort Marienhafe präsentiert sich durch ausgeprägte Kultur und Sehenswürdigkeiten. Der geheimnisvolle Störtebekerturm der St. Marienkirche samt kleinem Kirchenmuseum sind neben den Freilichtspielen besonders nennenswerte Attraktionen. Natürlich kommen auch Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf nicht zu kurz. Der ortseigene Bahnhof verbindet Marienhafe außerdem mit norddeutschen Ballungszentren, wie Hamburg, Bremen oder Hannover.

Die Fakten

  • Baujahr: 2002
  • Belegungsquote (Ø im Jahr): ca. 98,5 % Jahr 2016 / ca. 99,0 % im Jahr 2017
  • Pachtvertrag: 25 Jahre mit 1 x 5 Jahren Verlängerungsoption
  • Kaufpreise: 162.175,78 € bis 314.810,22 €
  • Kaufpreiszahlung: Festpreis - fällig in einer Summe
  • Mietrendite: Pflegeappartements 4,50 %
  • Anzahl der WE: 62 stationäre Pflegeplätze bestehend aus 10 Einzelappartements, 16 Partnerappartements, 10 Doppelappartements
  • Erwerbsnebenkosten: 5,00 % Grunderwerbsteuer / ca. 2,00 % Notar- und Grundbuchkosten
  • Abschreibung: in Höhe von 2 % p.a. auf den Gebäudewert (exklusive Grundstückswert)
  • Verwaltung: pro Pflegeplatz monatlich 22,00 € zzgl. MwSt.
  • Instandhaltungsrücklage: 0,55 € pro qm mietrelevanter Gesamtfläche pro Monat (voraussichtlich)